USA: Donald J. Trump ist zurück – Kritiker schlagen Alarm

Donald J. Trump ist zurück auf der politischen Bühne. Nach seinem Auftritt in Washington beim “America First Agenda Summit”, dem Agenda-Gipfel der amerikanischen Konservativen, ließ der ehemalige US-Präsident klar erkennen, dass er für eine erneute Kandidatur der Republikaner bei der nächsten Präsidentenwahl im Jahr 2024 zur Verfügung steht.

Donald Trump sieht Amerika am Boden. Dafür sei die Inflation mitverantwortlich. Trump sieht enorme Probleme in der Migration und in der Sicherheit des Landes.

Die Straßen müssen sicherer werden“, fordert der Ex-Präsident. Zudem müssen seiner Meinung nach die Kinder besser beschützt werden. Laut Trump hätten Männer nichts in Frauenmannschaften zu suchen.

Eine Zusammenfassung des “Trump-Comebacks” liefert “Bild TV“:


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "USA: Donald J. Trump ist zurück – Kritiker schlagen Alarm"

Hinterlasse einen Kommentar