Grüner fordert, Sachsen kontrolliert abzubrennen! Medien und Staatsanwaltschaft schweigen – geht’s noch?

Wieder offenbaren die Grünen ihr totalitäres Bewusstsein. Mutmaßlich von den Mainstream-Medien, besonders dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk (ARD, ZDF, DLF) darf ein Grünen-Politiker ein ganzen Bundesland, hier Sachsen, beschimpfen, ohne dass es zu politischen Konsequenzen kommt.

Eine Empörung seitens der Medien bleibt Fehlanzeige. So unterstützen diese Medien die grüne Haltung.

Ebenso bleiben die “beruflich top-ausgebildeten” Grünen-Parteivorsitzenden Ricarda Lang und Omid Nouripour auffallend ruhig. Es wird der Eindruck so vermittelt, dass diese die Aussagen ihres Parteifreundes Schlicks gutheißen.

Robert Schlick, Grünen-Politiker aus Dresden, forderte, “Sachsen vielleicht kontrolliert abbrennen” zu lassen. Im Ergebnis soll Sachsen mutmaßlich als deutsches Bundesland eliminiert werden.

Geht es noch? Wo bleibt die Anwendung des Legalitätsprinzips? Staatsanwaltschaft bitte sofort aufwachen oder wird diese am Handeln politisch gehindert?

Die Partei “Bündnis90/Die Grünen” sind im Kern eine linksradikale und verfassungsfeindliche Partei, mit der es auf keiner politischen Ebene irgendwie geartete Zusammenarbeit geben darf. Ökofaschistischen und Ökosozialisten sind zu entlarven und im Sinne des Grundgesetzes Artikel 20 Absatz 4 zu bekämpfen:

Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Nähere Informationen liefert der nachfolgende Beitrag aus der “Bild“:

https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/gruener-zuendelt-bei-twitter-vielleicht-sollte-man-sachsen-einfach-kontrolliert-80879678.bild.html?fbclid=IwAR1YODBJiGzrCPdOprxdA2uq6sGOMfNF8oUeTwyuoN33v3pupYA733z7Ucc


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Grüner fordert, Sachsen kontrolliert abzubrennen! Medien und Staatsanwaltschaft schweigen – geht’s noch?"

Hinterlasse einen Kommentar