Gerhard Schröder (SPD) urlaubt in Russland – Gaspreise steigen erneut

Gerhard Schröder, SPD-Altkanzler und Russlandfreund, befindet sich aktuell offenbar wieder in Moskau.

Auf Nachfrage, was er dort mache, äußerte der in seiner SPD umstrittene Schröder, dass er sich im Urlaub befinde.

Ob Schröder in Russland auch Präsident Wladimir Putin trifft, ist unklar.

Nähere Informationen zum Russlandaufenthalt liefert “Focus online” im nachfolgenden Beitrag.

Während der Sozialdemokrat Gerhard Schröder im Land des von ihm als “lupenreinen Demokraten” titulierten Wladimir Putin urlaubt, wird die Gaszufuhr nach Deutschland durch “North-Stream-I” auf 20 Prozent reduziert. Die Gaspreise stiegen heute erneut in Deutschland.

https://m.focus.de/politik/ausland/ukraine-krise/altkanzler-schroeder-wieder-in-moskau-mache-hier-ein-paar-tage-urlaub_id_123205187.html


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Gerhard Schröder (SPD) urlaubt in Russland – Gaspreise steigen erneut"

Hinterlasse einen Kommentar