Appell zum Nachdenken – sind denn alle blöd geworden? Aufwachen!

Viele nicht konservative Leserinnen und Leser: In unserer Zeit und in dieser Gesellschaft merken viele mitdenkende Menschen, Bürger und Wähler, dass das soziale, ökonomische und kulturelle Miteinander immer starrer, enger und zunehmend komplizierter wird.

Vermehrt und besonders nicht links indoktrinierte Kreise können diese Entwicklung nicht mehr ertragen.

Denkende merken, dass so viel Information bei gleicher Ahnungslosigkeit und überall der monetäre Aspekt, keinen gesellschaftlichen Fortschritt erbringen.

Die Ökonomie dominiert: Geld, Geld, Geld, Kosten,Kosten,Kosten – der angebliche Turbokapitalismus.

In Deutschland fehlt das Menschsein! Was ist gemeint? Freundlichkeit, Zuversicht, Perspektive und einfach humanitäres Miteinander. Weshalb ist das in Deutschland verlorengegangen?

Anstand, sich wohlfühlen, in Ruhe Themen mit fundierten Argumenten besprechen und eine handfeste Kontroverse zulassen sind in Deutschland obsolet.

Die politisch kulturelle und argumentative Kultur sowie mit Blick auf die politische Auseinandersetzung ausgerichtete Auseinandersetzung innerhalb der deutschen Gesellschaft ist nicht nur mutmaßlich abhandengekommen.

Kein Nicht-Mitdenkender soll äußern, er hätte es nicht gewusst. Andersherum: Er ist verantwortlich dafür, dass sich der Status-quo so hat entwickeln können und noch viel schlimmer, dass sich nichts ändert.

Fakt ist: Es kann in dieser aktuellen historischen Situation keiner seinen Enkeln gegenüber argumentieren, er hätte von nichts gewusst.

Wann kommt die gesellschaftliche Veränderung? Wann beginnen die Menschen in Deutschland damit, nachzudenken? Klima ist genau nicht das zentrale Thema!


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Appell zum Nachdenken – sind denn alle blöd geworden? Aufwachen!"

Hinterlasse einen Kommentar