Berlin: Demonstration für Frieden und Freiheit in der Ukraine

Eine friedliche Demonstration in bedruckter Atmosphäre für Frieden, Freiheit und Demokratie im Kontext des Krieges in der Ukraine.

Moral und schöne Worte a la Annalena Baerbock (Grüne) und Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) gehören hoffentlich der Vergangenheit an.

Knallharte Realpolitik ist gefordert!

Die Grünen, Gutmenschen, linken Ideologen, Moralisten und Schönredner sind erstaunlich verstummt. Hoffentlich bleibt dies so.

Jetzt ist der gesunde Menschenverstand gefordert!


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Berlin: Demonstration für Frieden und Freiheit in der Ukraine"

Hinterlasse einen Kommentar