Bundesnetzagentur: Gasspeicherziele werden nicht erreicht – wann handelt Habeck endlich?

Eine Modellrechnung der Bundesnetzagentur belegt jetzt, was viele Bürger bereits seit Längerem befürchten: Wir bekommen unsere Gasspeicher nicht voll!

Die Bonner Behörde errechnete, dass die Speicherziele in sechs von sieben geprüften Szenarien nicht erreicht werden. In drei Szenarien laufen die Speicher sogar komplett leer.

Foto: Screenshot Modellrechnung Gasmengen-Gerüst der Bundesnetzagentur

Wann handelt Wirtschaftsminister Robert Habeck (B90/DIE GRÜNEN) endlich und verfügt den Weiterbetrieb der Atomkraftwerke?


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Bundesnetzagentur: Gasspeicherziele werden nicht erreicht – wann handelt Habeck endlich?"

Hinterlasse einen Kommentar