Gastkommentar

Den Mut haben, Ross und Reiter zu benennen

In der vergangenen Woche erlebten wir in ganz Deutschland einen hasserfüllten Ausbruch von Antisemitismus, der fatal an das dunkelste Kapitel unserer Geschichte erinnerte. Demonstranten zumeist…


Fernsehfarce mit Scheinduellen

Diese Woche trafen Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz im „Europaforum“ auf WDR zusammen. Falls sie das nicht gesehen haben: Auch nicht schlimm. Was…



Neubauer, Maaßen und die Globalisten

Wenn Linken die Argumente ausgehen, greifen Sie gerne in die Mottenkiste der politischen Brandmarkung. Die Auseinandersetzung erfolgt dann auf der emotional-beleidigenden Ebene. Der politische Gegner…




Eine Schande

Der Mann ist vermögend, im besten Alter, gutaussehend, Vizeweltmeister und er hat – was in seiner Berufssparte nicht immer selbstverständlich ist – einen hellen Kopf….


Wenn der Staat versagt

Jedes Jahr dieselben Bilder: Ein marodierender schwarzer Mob zieht am 1. Mai durch die von Subkultur durchtränkten Berliner Stadtteile Kreuzberg und Neukölln, angefeuert von erlebnisorientierten…



TATORT? Klassenkampf!

Im TATORT ist der mordende Täter meistens ein alter weißer Mann. Im Idealfall kann ihm noch eine rechte Gesinnung nachgewiesen werden. Die Ehefrau des „Bilderberger-Konferenz-Besuchers“,…