Corona-Experten relativieren Corona-Politik

Die langwierige Corona-Pandemie spaltet die Gesellschaft bis in die Familien. Kritiker werden rasch stigmatisiert.

Querdenker und Covidioten werden schnell Titel für die Menschen, die sich bewusst und professionell mit der Thematik beschäftigen, aber zu anderen als die von der Politik Befragten kommen.

Lange hat es gebraucht, bis Fachleute und wirkliche virologische und pneumologische Experten den Weg von YouTube-Beiträgen in den öffentlich-rechtlichen Rundfunk (ARD, ZDF, DLF) gefunden haben.

Ein Beitrag der ZDF-Sendung “Frontal 21” ist an dieser Stelle sehr aufschlussreich.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Corona-Experten relativieren Corona-Politik"

Hinterlasse einen Kommentar