EILMELDUNG: Wirtschaft wächst um 2,7 Prozent in 2021

Die deutsche Wirtschaft hat nach dem Einbruch in der Sars-Cov-2-Krise 2020 im zweiten Jahr der Corona-Pandemie wieder ökonomisch zugelegt.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 2,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt anhand einer ersten Schätzung heute mitteilte.

Das BIP repräsentiert die Gesamtheit der produzierten Güter und Dienstleistungen in eine Periode, i. d. R. ein Jahr.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "EILMELDUNG: Wirtschaft wächst um 2,7 Prozent in 2021"

Hinterlasse einen Kommentar