Fachkräftemangel: Handwerk hat goldenen Boden

Das Handwerk ist eine tragende Säule des wirtschaftlichen Erfolgs Deutschlands. Auch wenn die deutsche Wettbewerbsfähigkeit massiv schwindet.

Man sollte in Deutschland nicht so sehr auf das Abitur und ein anschließendes Studium schauen (Akademisierung).

Handwerker können heute fast jeden Akademiker mit Blick auf das Einkommen – wenn die Arbeit vernünftig ausgeführt wird – deutlich überflügeln und es sind sehr kreative Berufe.

Damit hat das Handwerk immer noch goldenen Boden.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Fachkräftemangel: Handwerk hat goldenen Boden"

Hinterlasse einen Kommentar