Fahndung der Polizei: Südländische Serieneinbrecher gesucht

Zwischen dem 24. März und dem 9. April haben bislang Unbekannte im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim (Niedersachsen) insgesamt 17 Einbrüche verübt. Die Ermittler suchen nun mit Bildern einer Überwachungskamera nach den Tätern. Sie hatten es vor allem auf Hotels, Gasthöfe, Gaststätten und Pflegeheime abgesehen und entwendeten dabei Tresore, Tabakwaren, Fernseher sowie Bargeld. Die Gesamtschadenshöhe liegt im fünfstelligen Bereich. Hinweise zu den abgebildeten Männern nimmt die Polizei Lingen unter der Rufnummer (0591)870 entgegen.

Foto: PI Emsland/Grafschaft Bentheim. Wer kennt den abgebildeten Täter?

Foto: PI Emsland/Grafschaft Bentheim. Wer kennt den abgebildeten Täter?


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!