Sprayer in Berlin festgenommen

Die Berliner Polizei teilt einen Ermittlungserfolg in den Sozialen Medien mit: Letzte Nacht wurden 10 Sprayer von der BVG i(Berliner Verkehrsgesellschaft) in einem U-Bahn-Tunnel im Stadtteil Wilmersdorf inflagranti dabei erwischt, wie sie acht Waggons der U-Bahn besprühten.

Die Sprayer griffen das BVG-Personal tätlich an und wurden kurz darauf festgenommen. 50 Spraydosen, Handys und Kameras wurden sichergestellt.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Sprayer in Berlin festgenommen"

Hinterlasse einen Kommentar