KSK

Rechtsextremistische Verdachtsfälle im KSK

Seit 2017 hat der Militärische Abschirmdienst bei 50 Soldaten des Kommandos Spezialkräfte (KSK) Fallbearbeitungen wegen rechtsextremistischer Verdachtsfälle aufgenommen. Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort…