Über 300.000 ausreisepflichtige Ausländer in Deutschland

Laut Bundesregierung sind im Ausländerzentralregister mit Stand Juni 2021 insgesamt 317.636 Ausländer mit einer Ausweisungsverfügung erfasst gewesen. Das ist der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Fraktion Die Linke zu entnehmen.

Bei den Ausreisepflichtigen handelt es sich um 272.860 männlich, 44.377 weiblich und vier diverse Personen. Bei 395 Personen war das Geschlecht nicht erfasst.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Über 300.000 ausreisepflichtige Ausländer in Deutschland"

Hinterlasse einen Kommentar