Von der Leyen fliegt 47 Kilometer vom Klimagipfel

Doppelmoral, Abgehobenheit und das Motto “Die Klimaschutzmaßnahmen gelten doch nur für die anderen” stehen mutmaßlich für die aus Niedersachsen stammende,

In Deutschland als kompetent und beliebt wahrgenommene Politikerin Dr. Ursula von der Leyen. Die Tochter des ehemaligen Niedersächsischen Ministerpräsidenten Dr. Ernst Albrecht (CDU) übt aktuell die Funktion der EU-Kommissionspräsidentin Dr. Ursula aus ohne sich selbst je auf dieses Amt beworben oder gar wählen lassen zu haben.

Die ehemalige deutsche Ministerin diverser Ministerien fällt in diesen Tagen erneut grandios auf: Sie flog nach dem Klimagipfel 47 Kilometer mit einem Privatjet – ein klasse “Green Deal”, den sie regelmäßig als politische Maxime propagiert.

Zur Sache: EU-Kommissionspräsidentin Dr. Ursula von der Leyen hat auf diese Kritik, mit dem Flugzeug die Strecke zwischen Wien und Bratislava zurückzulegen, begründend reagiert. Die Nutzung des Privatjets auf Kosten der EU-Steuerzahler über eine Distanz von 47 Kilometern sei aus logistischen Schwierigkeiten notwendig gewesen. Von der Leyen hatte die Sorge, sich in öffentlichen Verkehrsmitteln mit dem Coronavirus anzustecken.

Seinen Teil mag sich jeder selbst über diese Argumentation bilden.

Darüber hinaus stellte der Sprecher der Kommissionspräsidentin fest, dass die Fahrt mit dem Zug rund eine Stunde gedauert hätte. Stattdessen entschied sich Von der Leyen für den 19-minütigen Flug. Bei diesem wurden etwa 1.130 Kilogramm CO2 ausgestoßen.

Es fehlt an Stil und Fingerspitzengefühl in dieser Sache. Einmal mehr stellt sich die Frage, ob Dr. Von der Leyen die richtige Person im Amt der Kommissionspräsidentin ist, um Europa zu lenken, führen und gestalten.

Die Zeiten bleiben politisch spannend.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Von der Leyen fliegt 47 Kilometer vom Klimagipfel"

Hinterlasse einen Kommentar