Wirtschaftsleistung schrumpft in Deutschland – Bundesregierung prognostiziert Aufschwung im Herbst?

Die Realität holt die Wirklichkeit des Bundeswirtschaftsministers Peter Altmaier ein. Anders als von ihm dargestellt wirkt sich die Corona-Pandemie negativ auf die deutsche Ökonomie aus. Der Maßstab der deutschen Wirtschaftsleistung, das so genannte Bruttoinlandsprodukt (BIP), sinkt um 1,8 Prozent. Damit schrumpft die Wirtschaft in Deutschland stärker als erwartet. Einen Dämpfer erhielt die deutsche Ökonomie bereits im ersten Quartal 2021.

Als Hintergrund für das Sinken des BIP geben Wirtschaftsexperten den zweiten Corona-Lockdown an. Die erneuten Einschränkungen im Zuge der Bekämpfung des Coronavirus bremsten den privaten Konsum. Die privaten Konsumausgaben brachen um 5,4 Prozent gegenüber dem ersten Quartal ein. Dämpfend wirkte dabei auch das Auslaufen der Mehrwertsteuersenkung zum Jahreswechsel. Verbraucher hatten wegen der niedrigeren Steuersätze Anschaffungen vorgezogen.

Die Unternehmen investierten etwas weniger in Maschinen, Geräte und Fahrzeuge. Der Außenhandel profitierte dagegen von der weltweit anziehenden Nachfrage. Allerdings stiegen die Importe von Waren und Dienstleistungen deutlich stärker als die Exporte.

Für die Zukunft gehen Ökonomen von einer sich schnell erholenden Wirtschaft. Immer mehr Menschen sind werden gegen das Coronavirus geimpft und weitere Lockerungen im Alltag der Menschen erfolgen. Bereits im Herbst könnte das BIP das Niveau vor der Pandemie überschreiten.

Die Bundesregierung rechnete in ihrer jüngst angehobenen Prognose für das Gesamtjahr mit 3,5 Prozent Wachstum der deutschen Wirtschaft. Im vergangenen Jahr war die Wirtschaftsleistung ebenso eingebrochen. Schauen wir mal im Herbst, wie sich die Wirklichkeit der Bundesregierung in der Realität zeigt!


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt BLAULICHTBLOG mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf
DE60 2905 0101 0082 9837 19 (BIC: SBREDE22XXX), Empfänger: BREPRESS UG,
Verw.-Zweck: Spende Blaulichtblog. Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen zu "Wirtschaftsleistung schrumpft in Deutschland – Bundesregierung prognostiziert Aufschwung im Herbst?"

Hinterlasse einen Kommentar